Datum: 25. Juli 2019 
Alarmzeit: 0:20 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Handyalarmierung, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 50 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Waigolshausen Flur 
Einsatzleiter: Schneider André 
Mannschaftsstärke: 1/9 
Fahrzeuge: FL Schwanfeld 20/1 , FL Schwanfeld 22/1  
Weitere Kräfte: FF Theilheim , FF Waigolshausen , FF Werneck , Land 2 , Land 2/4 , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

In der Nacht zum 25.07.2019 wurden wir um 0:20 Uhr mit dem Stichwort “Brand landwirtschaftliche Maschine” nach Waigolshausen alarmiert. Dort brannte auf einem Feldweg ein Mähdrescher.

Wir hatten bei diesem Einsatz mehrere Aufgaben: Ein Trupp unter Atemschutz stand als Sicherungstrupp für die Kameraden aus Werneck bereit, die den Mähdrescher ablöschten. Hierfür gaben wir auch Wasser aus unserem Tanklöschfahrzeug an das Tanklöschfahrzeug Werneck ab. Mit dem Lichtmast unseres Unimogs haben wir die Einsatzstelle großflächig ausgeleuchtet, um die Löscharbeiten zu erleichtern.

Nach gut 2 Stunden waren wir wieder am Gerätehaus Schwanfeld zurück.