Datum: 11. Juli 2016 
Alarmzeit: 15:02 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Handyalarmierung, Sirene 
Dauer: 5 Stunden 6 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Schwanfeld 
Einsatzleiter: Bauer Christian 
Mannschaftsstärke: 1/9 
Fahrzeuge: FL Schwanfeld 20/1 , FL Schwanfeld 22/1  
Weitere Kräfte: FF Theilheim , FF Werneck , FF Wipfeld , Land 2/3 , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Um 15:02 wurden wir zu einem weiteren Einsatz an diesem Tage gerufen. Schwanfeld Richtung Opferbaum brannte ein Mädrescher in Vollbrand und noch circa 3 Hektar Stopelacker. Es wurden die Feuerwehren Schwanfeld Theilheim und Wipfeld alarmiert. Als klar wurde, das der Mähdrescher in Vollbrand stand und noch Wasser bzw. Atemschutzgeräteträger gebraucht wurden, wurde die FF Werneck und FF Bergtheim nachalarmiert.

Der Brand war relativ schnell unter Kontrolle aber die Nachlöscharbeiten zogen sich bis in den späten Abend hinein.

Um kurz nach 20 Uhr rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.