Datum: 22. September 2015 
Alarmzeit: 15:04 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 56 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Schwanfeld 
Einsatzleiter: Harald Bauer 
Mannschaftsstärke: 1/9 
Fahrzeuge: FL Schwanfeld 20/1 , FL Schwanfeld 22/1  
Weitere Kräfte: FF Theilheim , Land 2/3 , Polizei  


Einsatzbericht:

Gegen 15:04 wurde wie auch noch mehrere Feuerwehren im Landkreis Schweinfurt die Feuerwehr aus Schwanfeld und Theilheim zu einer Ölspur alarmiert.

Vor Ort stellte sich herraus, dass es sich um eine Ülspur im größeren Ausmaß handelt. Außerdem war auch Öl im Schwanfelder Kembach ersichtlich.
Zusammen mit der Feuerwehr Theilheim wurde die Ölspur abgebunden und eine Ölsperre im Bach errichtet.

Diese wurde anschließend vom Wasser- und Wirtschaftsamt abgenommen.

Info an alle Schwanfelder Mitbürger: Die Ölsperre wird vorraussichtlich bis zum kommenden Wochenende im Kembach verbleiben.

Wir danken der Freiwilligen Feuerwehr aus Theilheim für die tatkräftige Unterstützung!