Datum: 19. Juni 2018 
Alarmzeit: 15:39 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Handyalarmierung, Sirene 
Dauer: 46 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Waigolshausen Bahnhof 
Einsatzleiter: Reder Sebastian 
Mannschaftsstärke: 1/8 
Fahrzeuge: FL Schwanfeld 20/1 , FL Schwanfeld 22/1  
Weitere Kräfte: Bundespolizei , Einsatzleiter Rettungsdienst , FF Bergrheinfeld , FF Waigolshausen , FF Werneck , Land 2 , Land 2/3 , Notfallmanager DB , Rettungsdienst , RTH Christoph 18  


Einsatzbericht:

Gegen 15:36 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Schweinfurt ein Notruf das eine Person vom Zug erfasst worden war. Wir wurden mit unserem Tanklöschfahrzeug mit großem THL Satz dazu alarmiert, um die Rettung ggf. zu unterstützen. Unsere Technik kam nicht zum Einsatz aber wir stellten 2 Kameraden zur Unterstützung des Rettungsdienstes. Naach circa 45 Minuten war der Einsatz für uns beendet und wir fuhren wieder Richtung Gerätehaus.