Datum: 2. Mai 2017 
Alarmzeit: 8:43 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Handyalarmierung, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Schwanfeld Bismarckstraße 
Einsatzleiter: Bauer Christian 
Mannschaftsstärke: 1/7 
Fahrzeuge: FL Schwanfeld 20/1 , FL Schwanfeld 22/1  
Weitere Kräfte: FF Theilheim , FF Wipfeld , Land 2/4 , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Wir wurden um 08:43 zu Rauchentwicklung in Gebäude alarmiert.

Wir rückten mit beiden Fahrzeugen in die Bismarckstraße aus.

Es wurde ein Trupp unter Atemschutz und Wärmebildkamera ins Gebäude zur Kontrolle geschickt. Es stellte sich schnell herraus, das es sich um einen kleinen Schwelbrand in der Zwischendecke des Gebäudes handelte. Das Feuer hatte sich bereits selber erstickt und somit waren nur noch Kontroll- und Belüftungsarbeiten von uns zu tätigen.

Mit im Einsatz waren die Feuerwehren aus Theilheim und Wipfeld, die sich um eine Wasserversorgung vom Hydranten bis zum Verteiler kümmerten.

Um 10:04 konnten wir mit beiden Fahrzeugen wieder einrücken.