Am Donnerstag 30.07.2015 hieß es für 13 Kinder aus Schwanfeld, Ferienspaß bei der Feuerwehr!

Durch 4 Aktive der Feuerwehr wurden verschieden Stationen vorbereitet.

Nachdem 2 Gruppen gebildet wurden ging es auch schon los.

Als ersten ging es darum einen Schutzanzug der Jugendfeuerwehr so schnell wie möglich an zu ziehen.

Danach mussten die Kinder mithilfe von Helmen Wasser von einer Wanne durch einen Slalom in eine andere zu bringen, natürlich hatten die Helme Löcher um das Ganze nicht so leicht zu machen. Anschließend durften sich die Kids als “Montagsmaler” beweisen.

Nach einer Trinkpause ging es an der Kübelspritze weiter, mit dieser mussten Tennisbälle von Verkehrsleitkegeln gespritzt werden. Nach einem kleinen Feuerwehrquiz endete der Nachmittag mit einer wilden Wasserschlacht bei der dann vermutlich niemand Trocken geblieben ist!

 

Die Feuerwehr Schwanfeld bedankt sich für euer Kommen und wir hoffen der Nachmittag hat auch viel Spaß bereitet!