Am 18.07.2015 legte eine Gruppe der Feuerwehr Schwanfeld unter den Augen von KBI Reinhold Achatz, KBM Walfried Fröhr und KBM Ralf Weipert die Leistungsprüfung “Die Gruppe im Technische Hilfeleistungseinsatz ” ab.

Hierbei mussten grundlegende Aufgaben aus dem Bereich Technische Hilfeleistung erfüllt werden. So mussten die Floriansjünger eine “Verletzte” Person in einem “verunfallten” PKW betreuen. Das Fahrzeug wurde unterbaut um einen sicheren Stand zu gewährleisten. Die Geräteablage wurde vorbereitet um Verschiedene Gerätschaften wie z.B. Schweres Rettungsgerät, schnell griffbereit zu haben. Im gleichen Zuge wurde die Beleuchtung erstellt um die Einsatzstelle optimal aus zu leuchten. Am Ende mussten durch den Angriffstrupp noch Schere und Spreitzer bedient werden.

Nach der Auswertung durch die Schiedsrichter hieß es dann, Leistungsprüfung Erfolgreich bestanden!

 

Absolventen:

Stufe 1 (Bronze): Matthias Fröhr, Nicole Beutling, Thomas Grob, Mark Fischer, Kathrin Fietz, Tobias Hochrein, Sandra Adames, Florian Sauer.

Stufe 3 (Gold): André Schneider

e0eca6987fd635dc9092d00a3dc0f178